29
Mrz
2006

Partielle SOFI in Mitteleuropa

Heute Mittag findet eine partielle Sonnenfinsternis über Österreich statt.
Der Mond beginnt sich um etwa 11.40 Uhr vor die Sonnenscheibe zu schieben.
Der Höhepunkt wird um 12.45 Uhr erwartet.
Bei bewölktem Wetter wird von der Finsternis über Österreich kaum etwas zu bemerken sein.
Die maximale Bedeckung beträgt über Wien rund 55, in Bregenz rund 46 Prozent.
Über Teilen Afrikas und Asiens wird sich die Sonne total verfinstern.

iepsofi2

Zur Zeit regnet es über Wien,
leider haben wir hier nichts von diesen einzigartigen Schauspiel zu sehen.
Schade eigentlich.

Trackback URL:
http://eclipse.twoday.net/stories/1762380/modTrackback

dus - 31. Mrz, 12:02

och

schade!

Niwi - 6. Apr, 08:44

Guten Morgen :-)
ich glaub, daß man bei wolkenlosem, blauem Himmel auch nicht viel gesehen hätte.
Denn die Sonne verfinstert sich erst richtig, wenn sie ganz verdeckt wird.
Bei partiellen Finsternissen überstrahlt die Sonne den verdeckten Teil /zumindest fürs freie Auge....und damit soll man ja nicht direkt in die Sonne sehen.

dus - 21. Apr, 14:41

huhu

huhuhuh

Niwi - 26. Apr, 12:10

Hallo Eclipse,
wo bist Du?
*vermiss*
Niwi

eclipse - 6. Mai, 18:30

@Niwi

Danke für die Nachfrage ,
ich lebe noch ;-)

hab' viel zu tun,
werde mich bald wieder melden :-)
Niwi - 9. Mai, 09:29

*beruhigt* :-))
frau_floh - 30. Apr, 23:27

Sie sind der Sonnenfinsternis jetzt aber nicht nachgereist, oder? Weil man gar nichts mehr von Ihnen hört.

eclipse - 6. Mai, 18:28

frau_floh

ich habe leider sehr wenig Zeit,
ich werde versuchen im Zukunft öfters present zu sein.
Niwi - 9. Mai, 09:28

*lol* der Sonnenfinsternis nachgereist!
Frau Floh kommt auf Ideen....

8.Mai
Andersrum
Autumn
Bildung
Blogs und Blogger
Boulevard-Presse
Comeback
Dies und Das
Diskriminierung
EU
Feiertage
Frau Mann
G8
Gesellschaft
Gesundheit
Job
... weitere
Profil
Abmelden