26
Feb
2005

Der kleine Unterschied

Da ist wohl ein Kommentar überflüssig:

wir befinden uns im Jahre 2005, hier ein link zu Aussagen vom Leiter von Harvard Univ.

summers

Larry Summers zu genetisch minderbemittelten Frauen!!

biologischer determinismus -never ending

Trackback URL:
http://eclipse.twoday.net/stories/542046/modTrackback

creature - 27. Feb, 01:09

.."Ihre Mutterrolle halte sie oft davon ab, die geforderten 80-Stunden-Wochen durchzuhalten."...
wer will den eine 80 stunden woche, ist das so toll oder wie?, da ist mir lieber mir fehlt ein gen und ich geh früher und sag zu meinen kollegen, "tut mir leid, mir fehlt ein gen"!

eclipse - 27. Feb, 01:19

ich würde mich nicht "freiwillig"abwerten,oder diskriminieren lassen,"gestehen"auf wunsch das ich weniger gene habe,nur damit ich früher nach hause gehe,die frauen von heute sind nicht mehr bereit für kompromisse um jeden preis.
creature - 27. Feb, 01:28

das mit den genen ist ja reine vermutung, die ganze wissenschaft ist meiner meinung nach ein kleiner teil der wirklichkeit und zeigt das leben nicht in seiner ganzheit!

und der mann mit der 80 std woche wird nicht mehr lange die freuden (oder leiden) einer partnerschaft genießen können....bald ist er alleine und kann dann 24 std durcharbeiten und gleich im labor übernachten, dafür bekommt er dann mal einen orden, den spaß haben die andern, die mit dem "fehlenden gen" !
dnepr - 27. Feb, 01:47

hilfe ich habe zu wenig gene.

ich habe gar keine lust 80 stunden zu arbeiten.*gg*

nestor - 28. Feb, 13:06

...vielleicht auch ein beispiel des us-amerikanischen wissenschaftsbetriebes: um in die medien zu kommen muss provoziert werden... allerdings nur vielleicht... ich kann mir diese extreme dümmlichkeit nicht erklären. nein, ich kann's nicht...

eclipse - 28. Feb, 15:06

ich mir auch nicht..bin froh,das du als mann genau so empört bist..

8.Mai
Andersrum
Autumn
Bildung
Blogs und Blogger
Boulevard-Presse
Comeback
Dies und Das
Diskriminierung
EU
Feiertage
Frau Mann
G8
Gesellschaft
Gesundheit
Job
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren