29
Jun
2005

Das »Fiakerlied«

A echter Weana Fiaka,
is` stolz auf sein`n Stand,
mia hab`n a an Charakter,
zeig`n euch gern Stadt und Land.


bild 076

I hab` zwa harbe Rappen,
mei` Zeug`l steht am Grab`n,
a so wia de zwa trappen
wern`s net viel g`sehen hab`n.
A Peitschen na des gibt`s net, ui jessas nur net schlag`n,
das allermeiste wär tsch tsch, sonst z`reissen`s mir in Wag`n.


bild 080 bild 078

A von der Stadt yum Prater
brauch i nur a kurze Zeit, da schiaß`n`s immer nur so hin,
es geht nur allweil tropp, tropp, tropp,
und durch die Prater Hauptallee geht`s bisserl mit Routin,
weil d`Rappn spur`n zum Lusthaus hin,
dort is a Pause drin.
A` d` Pferd woll`n rasten, das is klar,
weil weit war der Weg, das is schon wahr


bild 079

Wans nachher so recht schiess`n, dann spür` i`s in mir drin,
daß i die rechte Pratz`n hab, daß i a Fiaker bin.
A Kutscher kann a jeder wer`n
aber fahr`n, das können`s nur in Wean


bild 075

"Das »Fiakerlied«, eines der bekanntesten Wiener Lieder, der Text ist von einem Juden namens Pick. Viele Operettenlieder sind von Juden, da hört der Antisemitismus auf. Dann ist er unser, sagt der Wiener."
(Georg Kreisler)

Trackback URL:
http://eclipse.twoday.net/stories/803259/modTrackback

Muh-Tiger - 29. Jun, 19:50

Kann mir mal bitte einer den Text vom Wiener Neustadt Lied übersetzen? Fetzt ja voll das Teil ;-)

dnepr - 30. Jun, 00:35

@muh

eclipse kann das bestimmt,du musst nur sagen in welcher sprache du es gerne hättest.)
eclipse - 30. Jun, 15:48

@Muh-Tiger

es lässt sich nicht abspielen,sorry..:-(
wie wärs's mit schreiben?
eclipse - 30. Jun, 16:01

@dnepr

eclipse kann nicht mal abspielen ;-)
RokkerMur - 29. Jun, 22:34

@eclipse
Ich mag keine Fiaker.
Man soll zwar nicht verallgemeinern aber dem nächsten der sein Pferd am Stephansplatz nicht tränkt...

Niwi - 30. Jun, 09:58

ja die Fiaker

Obwohl ich selbst nie mit einem Fiaker gefahren bin, kann ich mir Wien nicht ohne diese Pferdekutschen vorstellen.
Das ist halt eine Touristenattraktion, genauso wie die Lippizaner.

Die Vorführung der Lippizaner hab ich als geborene Wienerin auch noch nie gesehn.
Die Sängerknaben hätt ich auch noch nie live gesehn, wenn nicht mal die Firma (bei der ich einmal arbeitete) bei einem Weihnachtsfest die Jungs gebucht hätte.
Ich muss sagen, obwohl ich ja eher auf Metal, Mittelalter und Gothic stehe, die Sängerknaben haben mir total gut gefallen.

Hier ein Fiaker-Beitrag von mir:
(wenn das Foto zuviele kb hat, bitte sagen, ich nehms dann weg)

eclipse - 30. Jun, 15:45

@Niwi

Danke für dein "Fiaker-Beitrag" :-)
ich denke es belastet nur deinen Speicherplatz.

Ich muss nicht unbedingt Fiaker haben in der City,aber wie du schon erwähnt hast gehört dazu, mir stinkt es oft zu sehr im Sommer.
Ich mag diese alte Wiener Lieder,die haben etwas Dekadentes in sich.
don d. - 30. Jun, 16:18

dekandenz

aus deinem munde?
holla!

eclipse - 30. Jun, 16:22

@don d.

die lieder sind dekadent nicht ich :-)

8.Mai
Andersrum
Autumn
Bildung
Blogs und Blogger
Boulevard-Presse
Comeback
Dies und Das
Diskriminierung
EU
Feiertage
Frau Mann
G8
Gesellschaft
Gesundheit
Job
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren